Star Trek vs. Babylon 5

Was haben Karsten und ich gelacht, als wir am Montag direkt nach Star Trek Enterprise versucht haben, eine Folge von Babylon 5 zu schauen. Es ging einfach nicht mehr, erst die toternste Enterprise Crew und dann die ulkigen Außerirdischen bei Babylon 5. Wir mussten gute zehn Minuten unterbrechen, bis wir uns wieder beruhigt hatten.

Nachdem wir die letzten drei Monate mit Star Trek beschäftigt waren und uns beide als Trekkies bezeichnen, haben wir zum Ende der vierten Staffel von Enterprise überlegt, was wir als nächstes anschauen könnten. Irgendwie kamen wir dann auf Babylon 5 zu sprechen. Ich erinnere mich an diese Science Fiction Serie nur dunkel. Hab da früher auf Pro 7 ab und zu mal vorbeigezappt.

Die Geschichte soll ja riesig sein, aber erst ab Staffel 3 (von 5) soll es wirklich spannend werden. Die Unterschiede sind klar zu sehen. Angefangen beim Budget, über die Erfahrung der Produktionsteams und der Marke bis hin zu den Charakteren treffen Babylon 5 und Star Trek im wahrsten Sinne des Wortes Welten. Da wo Star Trek wie geleckt aussieht, da sieht es auf der Station Babylon 5 recht rumpelig und bunt aus. Auch lustig ist die Aussage von nem Freund von mir. Die Station heißt Babylon 5, weil es schon der fünfte Versuch des Miteinanders ist und alle anderen Stationen bis jetzt immer wieder zerstört wurden.

Was für mich schon nach der ersten Folge das größte Verständnisproblem darstellte war die offene Feindschaft der einzelnen Völker und dass man eigentlich gar nicht am selben Ort mit den anderen sein möchte, es aber aufgrund seines Botschafter-Daseins muss. Interessant auf jeden Fall und ich denke ein paar Folgen schaue ich mir auf jeden Fall noch an, bevor ich mir eine endgültige Meinung bilde.

Ich hoffe dass ich am Montag mit etwas mehr Ernst an die Sache gehen kann und mir die Besen nicht zu aberwitzig vorkommen. Wie sagte schon Timo Hetzel auf die Aussage: „Da geht es um eine Raumstation und auf der sind ganz viele verschiedene Völker.“ „Das kenn ich! Deep Spice Nine“!

Hehe, und genau das ist Babylon 5 nicht. Was genau es ist, könnt ihr aber auf Wikipedia nachlesen bzw. worum es da genau geht. Ich sperre mich noch davor, da ich die Hoffnung habe, von der Serie noch überrascht zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.