Dienstag, 01.05.2007

Der 1. Mai in Berlin ist immer so eine Sache f?r sich in Berlin. Ausnahmezustand, fliegende Steine, brennende Autos und vieles mehr. Naja, ich wei? zwar nicht, wie es heute in Kreuzberg war, ich werd es morgen sicher in der Zeitung lesen. Der Tage heute war recht anstrengend, aber erst im R?ckblick von jetzt aus. Nachdem wir gestern noch ganz spontan ins Kino sind um Spider-Man 3 zu schauen, ist es mit dem Schlafen gehen etwas sp?ter geworden. Um 9:00 Uhr bin ich heute aufgestanden, Tony habe ich um 9:30 Uhr geweckt und gegen kurz nach halb elf waren wir in der Jungfernheide, zum allj?hrlichen Kinderfest. Dort sind wir dann bis 18:00 Uhr verblieben und nach einem kurzen Aufenthalt im Heckerdamm, mit etwas Essen und dem Versuch eines Pokerspiels meinerseits hab ich mich gegen 20:00 Uhr auf den Weg nach Hause gemacht. Jetzt werde ich mich noch etwas mit Serien berieseln und dann ersch?pft und m?de vom Tag ins Land der Tr?ume ?berwechseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.